Angebote zu "Wirtschaftsinformatik" (43 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Businesspläne für IT-basierte Geschäftsideen
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Hochphase des Internetbooms glaubten nicht nur Computerexperten, dass eine Idee für ein innovatives technisches System auch wirtschaftlichen Erfolg bedeutet. Viele zur Realisierung solcher Ideen gegründete Unternehmen mussten jedoch schnell feststellen, dass auch die Aktivitäten im sogenannten Cyberspace aus der realen Welt der Marktwirtschaft und ihrer alten Ökonomie heraus finanziert werden und sich auch dort bewähren müssen. Entscheidend für das wirtschaftliche Überleben sind nicht die registrierten Besucher, Zugriffe oder Klicks und auch nicht der Umsatz alleine, sondern Liquidität und Gewinn. Jeder, der sich mit IT-Anwendungen technisch beschäftigt - ob Studierende der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre, Gründer von Start-ups oder Praktiker in Systementwicklung, Vertrieb oder Beratung - muss daher neben technischer Kompetenz zumindest Grundzüge wirtschaftlicher Betrachtungen und Bewertungen beherrschen, um mit kaufmännischen Experten kommunizieren zu können. Das Lehrbuch vermittelt diese Grundlagen handlungsorientiert anhand von Fallstudien. Um Anschaulichkeit und Praxisbezug zu erzielen, geschieht dies Schritt für Schritt über die Erstellung eines Businessplans für ein internetbasiertes Unternehmen, von der ersten Geschäftsidee über eine Markt-, Kunden- und Wettbewerbsanalyse bis zur Planbilanz und Plan-Gewinn- und Verlustrechnung. Der Anhang des Buches enthält u.a. Fragen zur Wissensüberprüfung, die sich in Form eines Multiple-Choice-Tests mit vorgegebenen Antwortmöglichkeiten (und der Angabe der jeweils richtigen Lösung) auch auf der Website des Buches befinden (www.dpunkt.de/businessplaene). "Dieses Buch stellt eine gute Mischung von Grundlagen und ihrer praktischen Umsetzung dar, trifft eine für ein Einsteigerlehrbuch geeignete Sprache und deckt die wichtigsten Themen aus einer Kurzeinführung in die BWL ab. Durch die Kombination mit einer durchgängigen Fallstudie und einem Businessplan für dieses Beispielunternehmen gelingt eine exzellente praktische Veranschaulichung des behandelten Stoffes, die sehr viel konkreter ist als in traditionellen Lehrbüchern." (Prof. Dr. Susanne Strahringer, Technische Universität Dresden)

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Vorgehensmodell für die regelbasierte Entwicklu...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Agilität, also Schnelligkeit bei der Adaption von Geschäftsprozessen kennzeichnet ein erfolgreiches Unternehmen. Dabei ist die Anpassungsfähigkeit der eingesetzten Informationssysteme ein kritischer Erfolgsfaktor. Hierbei ist vor allem die IT gefragt, der eine tragende Rolle bei der Entwicklung von Informationssystemen und der Ausführung von Geschäftsprozessen zukommt. Geschäftsprozessanalyse und -modellierung sind wesentliche Bestandteile bei der Entwicklung und Einführung von Software für bzw. in Unternehmen. Geschäftsprozesse sind somit sowohl Ausgangspunkt als auch Ziel der Systementwicklung. Ihre Integration in Vorgehensmodellen der Systementwicklung und Software-Architekturmodellen ist eine Herausforderung der wirtschaftlichen Praxis an die Wirtschaftsinformatik. Das wesentliche Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung eines Vorgehensmodells, das die regelbasierte Modellierung von Geschäftsprozessen und die Entwicklung regelbasierter Informationssysteme ermöglicht. Dabei müssen die Mitarbeiter der Fachabteilungen und der IT intensiver zusammenarbeiten, um Missverständnisse zu vermeiden. Zu diesem Zweck ist eine Notation erforderlich, die einerseits leicht erlernbar ist und andererseits den gesamten Entwicklungsprozess unterstützt. Zur Unterstützung der Geschäftsprozesse werden aus den Prozessmodellen regelbasierte Informationssysteme entwickelt, deren Geschäftslogik von den Fachabteilungen eigenständig verwaltet werden soll.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Prozeß- und Methoden-Management für Information...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das von einer Arbeitsgruppe an der Hochschule St. Gallen entwickelte Konzept zum Methoden-Engineering umfaßt einheitliche Dokumentation, ingenieurgemäße Entwicklung und Integration verschiedener Methoden zu Informationssystem-Entwicklung. Die Informationssystem-Entwicklung eines Unternehmens unterliegt dem kontinuierlichen Prozeß der Verbesserung und Anpassung an neuere Erkenntnisse und Entwicklungen. Neue Informationstechnologien wie Objektorientierung, Multimedia oder Client-Server-Systeme erfordern die Anpassung und Ergänzung bewährter Entwicklungsmethoden. Integrierte Methoden, die die Organisations- und Software-Entwicklung von der informellen Anforderungsanalyse bis hin zur Systemspezifikation, das Projektmanagement und die Qualitätssicherung abdecke, existieren bisher nicht. Vielmehr müssen für jedes Entwicklungsprojekt verschiedene Teilmethoden der Systementwicklung und des Projektmanagements zu einer integrierten Entwicklungsmethode zusammengebaut werden.Diesem Problem widmete sich eine Arbeitsgruppe aus Industrie, Finanzdienstleistung und dem Institut für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule St. Gallen. Das vorliegende Buch entstand im Rahmen des Kompetenzzentrums "Rechnergestütztes Informationsmanagement" (CC RIM) des Forschungsprogramms "Informationsmanagement 2000".

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Grundlagen der Informations- und Kommunikations...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt eine anwenderorientierte Einführung in die Informations- und Kommunikationstechnologie. Zielgruppe sind Wirtschaftswissenschaftler und Wirtschaftsingenieure in Studium und Praxis, für die Wirtschaftsinformatik ein Nebenfach ist, die aber dennoch auf grundlegende Kenntnisse zu Informations- und Kommunikationstechnologien nicht verzichten können. Schwerpunkte bilden die Themen Datenverarbeitung, Telekommunikation, Systementwicklung, Anwendungssysteme, e-Commerce und Informationsmanagement.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Einführung in die Wirtschaftsinformatik
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt eine fundierte und praxisbezogene Einführung in das Gesamtgebiet der Wirtschaftsinformatik. Aufbauend auf den bewährten Vorgängerauflagen von Stahlknecht und Hasenkamp wurde die 12. Auflage komplett überarbeitet, strukturell weiterentwickelt und aktualisiert. Die Schwerpunkte umfassen u.a. Systemplattformen, (Hardware, Betriebssysteme), Kommunikationssysteme, Datenbanken, Systementwicklung, IT-Anwendungssysteme, IT-Management und Digital Business.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Allgemeine Systemanalyse
21,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Allgemeine Systemanalyse wird in diesem Buch in Form von Überlegungen, Bestandteilen, Tätigkeiten und Ergebnissen ausführlich dargestellt. Dies umfasst besonders die beiden Bestandteile Istanalyse und Sollkonzept. Aber auch alle anderen Phasen der Systementwicklung. Die Prozesse, die die Systemanalyse begleiten, werden komprimiert dargestellt. Darüber hinaus beinhaltet das Lehrbuch auch die wichtigsten speziellen Vorgehensmodelle für die Softwareentwicklung. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Übungsaufgaben. Ein großer Teil dieser Aufgaben bezieht sich auf eine Fallstudie, die sich wie ein roter Faden durch das ganze Buch zieht und dabei alle Prozesse und Ergebnisse vom Aufstellen eines Projektauftrags in der Phase Projektbegründung bis zur Erstellung des Pflichtenhefts als Abschluss der Systemanalyse enthält. Zu allen Aufgaben gibt es ausführliche Lösungen. Das kompakte Lehrbuch richtet sich an Studierender der Bachelorstudiengänge der Wirtschaftsinformatik und angrenzenden Studiengängen.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Businesspläne für IT-basierte Geschäftsideen
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Hochphase des Internetbooms glaubten nicht nur Computerexperten, dass eine Idee für ein innovatives technisches System auch wirtschaftlichen Erfolg bedeutet. Viele zur Realisierung solcher Ideen gegründete Unternehmen mussten jedoch schnell feststellen, dass auch die Aktivitäten im sogenannten Cyberspace aus der realen Welt der Marktwirtschaft und ihrer alten Ökonomie heraus finanziert werden und sich auch dort bewähren müssen. Entscheidend für das wirtschaftliche Überleben sind nicht die registrierten Besucher, Zugriffe oder Klicks und auch nicht der Umsatz alleine, sondern Liquidität und Gewinn.Jeder, der sich mit IT-Anwendungen technisch beschäftigt - ob Studierende der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre, Gründer von Start-ups oder Praktiker in Systementwicklung, Vertrieb oder Beratung - muss daher neben technischer Kompetenz zumindest Grundzüge wirtschaftlicher Betrachtungen und Bewertungen beherrschen, um mit kaufmännischen Experten kommunizieren zu können. Das Lehrbuch vermittelt diese Grundlagen handlungsorientiert anhand von Fallstudien. Um Anschaulichkeit und Praxisbezug zu erzielen, geschieht dies Schritt für Schritt über die Erstellung eines Businessplans für ein internetbasiertes Unternehmen, von der ersten Geschäftsidee über eine Markt-, Kunden- und Wettbewerbsanalyse bis zur Planbilanz und Plan-Gewinn- und Verlustrechnung. Der Anhang des Buches enthält u.a. Fragen zur Wissensüberprüfung, die sich in Form eines Multiple-Choice-Tests mit vorgegebenen Antwortmöglichkeiten (und der Angabe der jeweils richtigen Lösung) auch auf der Website des Buches befinden.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Einführung in die Wirtschaftsinformatik
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt eine fundierte und praxisbezogene Einführung in das Gesamtgebiet der Wirtschaftsinformatik. Aufbauend auf den bewährten Vorgängerauflagen von Stahlknecht und Hasenkamp wurde die 12. Auflage komplett überarbeitet, strukturell weiterentwickelt und aktualisiert. Die Schwerpunkte umfassen u.a. Systemplattformen, (Hardware, Betriebssysteme), Kommunikationssysteme, Datenbanken, Systementwicklung, IT-Anwendungssysteme, IT-Management und Digital Business. Der Inhalt Die Auswirkungen der Digitalisierung auf unseren Alltag, auf Unternehmen und die Rolle der Wirtschaftsinformatik. Mit dem House of Digital Business wird ein Rahmenwerk eingeführt, dass hilft die Herausforderungen im Zeitalter der Digitalisierung zu meistern. Die Grundlagen zu Informations- und Kommunikationstechnologien werden, ebenso wie Erklärungen zum Thema Geschäftsprozessmanagement, lernergerecht aufbereitet.  Verschiedene Anwendungssystemarten und Modellierungsansätze bzw. -möglichkeiten werden grundlegend erläutert. Das Thema IT-Management wird sowohl aus  strategischer als auch operativer Ebene aufbereitet. Die Grundlagen der  Systementwicklung werden dargestellt und Gestaltungsaspekte von Anwendungssystemen erklärt. Die Grundlagen der Internetökonomie und des Digital Business werden umfassend beschrieben, dabei wird auf digitale Güter, sowie IT-Dienstleistungen eingegangen. Mit dem Electronic, dem Social sowie dem Mobile und Ubiquitous Business werden drei aktuelle Anwendungsbereiche vorgestellt. Der Autor Prof. Dr. Jan Marco Leimeister ist Direktor am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen (IWI-HSG) und zudem Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftsinformatik und Direktor am Wissenschaftlichen Zentrum für Informationstechnikgestaltung (ITeG) an der Universität Kassel.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Programmierschnittstellen im 3D-Druck. Analyse ...
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik - Technische Informatik, Note: 1,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Systementwicklung), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit analysiert und evaluiert die Leistungsfähigkeit von 3D-Druck-APIs von 3D-Druck-Dienstleistern. Diese Schnittstellen ermöglichen es Entwicklern, Prozesse und Dienstleistungen, die 3D-Druck-Anbieter über ihre Online-Plattformen zur Verfügung stellen, auch in Drittanwendungen zu implementieren. Es soll die Frage geklärt werden, inwieweit der auf einer solchen 3D-Druck-Plattform stattfindende Verkaufsprozess durch bereits existierende 3D-Druck-APIs abgebildet werden kann. Hierfür wurde ausgehend vom herkömmlichen Verkaufsprozess im eCommerce ein Musterprozess modelliert. Um diesen Musterprozess durch für den 3D-Druck charakteristische Teilprozesse ergänzen zu können, wurden bei der Modellierung zusätzlich die im Rahmen einer Probe-Bestellung identifizierten Prozessschritte auf der 3D-Druck-Plattform Trinckle berücksichtigt. Anschliessend wurden aus dem Musterprozess Anforderungen abgeleitet, die 3D-Druck-APIs erfüllen müssen, um den Verkaufsprozess vollständig abbilden zu können. Diese Anforderungen wurden in die drei Kategorien Upload, Design und Order eingeteilt. Ausserdem wurde ein Klassifizierungssystem eingeführt, nach dem Schnittstellen, je nach Erfüllungsgrad der Anforderungen, den Klassen A (Anforderungen aller Kategorien erfüllt) bis C (Anforderungen einer Kategorie erfüllt) zugeordnet werden. Eine Evaluation der APIs von Sculpteo und Materialise zeigte, dass die Schnittstellen beider Anbieter der Klasse A entsprechen. Dies bedeutet, dass der Musterprozess komplett durch die betrachteten 3D- Druck-APIs abgebildet werden kann. Ausserdem bieten die untersuchten 3D-Druck- Dienstleister für ihre APIs umfangreiche Dokumentationen und Testmöglichkeiten für Entwickler an. Anschliessend wird die Implementierung von drei APIs von Sculpteo dargestellt. Dabei zeigte sich, dass die aktuell angebotenen 3D-Druck-APIs mit beherrschbarem Aufwand in Anwendungen implementierbar sind. Abschliessend wird festgestellt, dass Schnittstellen neben der technischen, auch von grosser strategischer Bedeutung für 3D-Druck-Dienstleister sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot