Angebote zu "Systementwicklung" (306 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Geschäftsprozessorientierte Systementwicklung
93,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Herausgeberwerk gibt einen fundierten Einblick in die Grundlagen, Erfahrungen und Anwendung der Methodik des Semantischen Objektmodells (SOM) zur geschäftsprozessorientierten Systementwicklung. Die SOM-Methodik ist einer der führenden integrierten Enterprise Modeling-Ansätze. Die Beitragsautoren führen in die Grundlagen der Unternehmensmodellierung und der SOM-Methodik ein. In darauf aufbauenden Beiträgen werden die Unterstützung von Managementprozessen sowie die Systementwicklung betrachtet. Besonderes Augenmerk liegt dabei v. a. auf modellgetriebenen Ansätzen sowie den Themen Wiederverwendung und Weiterentwicklung. Anhand von Praxisbeispielen wird dem Leser ein anschaulicher Zugang zum Thema ermöglicht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Pflichtenhefte in der Systementwicklung
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pflichtenhefte in der Systementwicklung ab 7.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Pflichtenhefte in der Systementwicklung
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,7, Universität Lüneburg (BWL), Veranstaltung: Seminar: Systementwicklung am Beispiel E-Commerce, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit beschäftigt sich eingehend mit den in der Spezifikationsphase relevanten Pflichtenheften. Diese Dokumente, die auch 'Leistungsverzeichnis oder Projektspezifikation' genannt werden, bilden die Darstellung aller Anforderungen und Leistungen, die zur Entwicklung des Anwendungssystems erforderlich sind. In dem ersten Teil der Seminararbeit werden, ausgehend von einer Begriffsdefinition und -abgrenzung, die Anforderungen an die Erstellung von Pflichtenheften theoretisch erläutert, deren Struktur und Inhalt erklärt und die Relevanz für die Systementwicklung herausgestellt. In einem zweiten Teil wird die Erstellung eines Pflichtenheftes auf ein praktisches Beispiel im Bereich ECommerce angewendet. Als E-Commerce wird hierbei der 'elektronische Handel zwischen Unternehmen (Business to Business, B2B) oder zwischen Unternehmen und ihren Kunden (Business to Consumer, B2C) angesehen, der ganz oder teilweise über das Internet oder ähnlich offene oder geschlossene Computernetze abgewickelt wird.' Als reales Beispiel dient die Entwicklung eines Online-Katalogs für die kanadische Firma PAPERTECH INC. Die Notwendigkeit der Entwicklung eines solchen Online-Katalogs wurde in einem Fachpraktikum von Anfang März bis Ende Mai festgestellt und nun mit der Erstellung eines Pflichtenhefts komplettiert. Dabei wurde besonderen Wert auf die Praxisanwendbarkeit des Pflichtenhefts gelegt, da es sich bei dem Online-Katalog um ein reales Projekt handelt und das erstelle Pflichtenheft zum großen Teil realisiert wird.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Pflichtenhefte in der Systementwicklung
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,7, Universität Lüneburg (BWL), Veranstaltung: Seminar: Systementwicklung am Beispiel E-Commerce, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit beschäftigt sich eingehend mit den in der Spezifikationsphase relevanten Pflichtenheften. Diese Dokumente, die auch 'Leistungsverzeichnis oder Projektspezifikation' genannt werden, bilden die Darstellung aller Anforderungen und Leistungen, die zur Entwicklung des Anwendungssystems erforderlich sind. In dem ersten Teil der Seminararbeit werden, ausgehend von einer Begriffsdefinition und -abgrenzung, die Anforderungen an die Erstellung von Pflichtenheften theoretisch erläutert, deren Struktur und Inhalt erklärt und die Relevanz für die Systementwicklung herausgestellt. In einem zweiten Teil wird die Erstellung eines Pflichtenheftes auf ein praktisches Beispiel im Bereich ECommerce angewendet. Als E-Commerce wird hierbei der 'elektronische Handel zwischen Unternehmen (Business to Business, B2B) oder zwischen Unternehmen und ihren Kunden (Business to Consumer, B2C) angesehen, der ganz oder teilweise über das Internet oder ähnlich offene oder geschlossene Computernetze abgewickelt wird.' Als reales Beispiel dient die Entwicklung eines Online-Katalogs für die kanadische Firma PAPERTECH INC. Die Notwendigkeit der Entwicklung eines solchen Online-Katalogs wurde in einem Fachpraktikum von Anfang März bis Ende Mai festgestellt und nun mit der Erstellung eines Pflichtenhefts komplettiert. Dabei wurde besonderen Wert auf die Praxisanwendbarkeit des Pflichtenhefts gelegt, da es sich bei dem Online-Katalog um ein reales Projekt handelt und das erstelle Pflichtenheft zum grossen Teil realisiert wird.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Vorgehensmodelle zur Systementwicklung und -imp...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorgehensmodelle zur Systementwicklung und -implementation ab 10.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Beteiligungsorientierte Systementwicklung
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1989, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Beteiligungsorientierte Systementwicklung, Titelzusatz: Beiträge zu Methoden der Partizipation bei der Entwicklung computergestützter Arbeitssysteme, Auflage: 1989, Redaktion: Klaus-Dieter, Jansen, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 212, Informationen: Paperback, Gewicht: 320 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Kappler, Ekkehard: Systementwicklung
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1972, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Systementwicklung, Titelzusatz: Lernprozesse in betriebswirtschaftlichen Organisationen, Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1972, Autor: Kappler, Ekkehard, Verlag: Gabler Verlag // Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 172, Informationen: Paperback, Gewicht: 309 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
PRINCE 2® im Projektmanagement der Systementwic...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PRINCE 2® im Projektmanagement der Systementwicklung ab 12.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Formen der Intervention und Voraussetzungen erf...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 2,0, Universität Konstanz (Sozialwissenschaft FG Sport), Veranstaltung: Hauptseminar Sportsoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Bis zum Beginn der achtziger Jahre lassen sich im Bereich der Wirtschaft die Wurzeln des heutigen Beratungsbooms und solcher Schlagwörter, wie 'Organisationsentwicklung' zurückverfolgen. Ursache dafür waren die einsetzende Innovations- und Produktivitätskrise der Wirtschaft, konjunkturelle und strukturelle Veränderungen und eine zunehmende Internationalisierung und Globalisierung der Volkswirtschaften, die zu einer allgemeinen Rezession führten. Zur Steigerung der Produktivität und Leistungsfähigkeit wurde, zusätzlich zu technischen Innovationen und kognitiven Fähigkeiten der im sekundären Sektor Beschäftigten, zunehmend versucht die Organisation eines gesamten Unternehmens zu optimieren. Organisationsentwicklung wurde ein zentraler Punkt der neuen Managementpraxis. Infolgedessen ist der Markt geradezu überschwemmt mit Literatur zum Thema Organisationsentwicklung und die Beratungsindustrie boomt mit Milliardenumsätzen. Durch die zunehmende Kommerzialisierung im Spitzensport, steigt auch hier der Bedarf an Beratern und Managerschulungen. Somit wird dieser Branche auch für die Sportwissenschaft zunehmend interessanter. Neu eingeführte Studiengänge, wie Sportmanagement sind Indiz dafür, daß dieses Betätigungsfeld neue Perspektiven für die Ausbildung von Sportwissenschaftlern aufzeigt. Im Rahmen dieser Arbeit sollen Interventionen und Voraussetzungen für Systementwicklung dargelegt werden. Der erste Teil bietet verschiedene Definitionen von Intervention, im zweiten Teil werden Merkmale, Arten und Methoden von Intervention dargelegt. Der dritte Abschnitt dieser Arbeit behandelt die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Systementwicklung, bevor im vierten Teil versucht wird, anhand des deutschen Profifußballs, einen Bezug zu Sportorganisationen herzustellen. Im fünften und letzten Teil dieser Arbeit werden die gewonnenen Erkenntnisse und Ergebnisse noch einmal zusammengefaßt und ein Ausblick auf Beratungsleistungen von Sportwissenschaftlern für Sportsysteme gegeben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot