Angebote zu "Requirements-Engineering" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Basiswissen Requirements Engineering
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Requirements Engineering (RE) ist eine Schlüsseldisziplin der Systementwicklung und entscheidet maßgeblich über den Erfolg oder Misserfolg eines Projekts. Fachleute, die in diesem Bereich tätig sind, sollten über ein RE-Grundlagenwissen verfügen - so wie es im Lehrplan des "Certified Professional for Requirements Engineering" (CPRE) festgelegt ist.Entwickelt und eingeführt wurde das CPREZertifikat vom "International Requirements Engineering Board" (IREB e.V.). Der IREB e.V. setzt sich für die Verbesserung der Requirements-Engineering-Praxis sowie für eine qualitätsgesicherte und standardisierte Aus- und Weiterbildung ein.Dieses Lehrbuch für die Zertifizierung zum "Foundation Level" (Version 2.2) des CPRE wurde von IREB-Mitgliedern geschrieben, die,an der Entwicklung des Lehrplans beteiligt waren. Es behandelt im Einzelnen die- Ermittlung- Dokumentation- Prüfung und Abstimmung- Verwaltungvon Anforderungen sowie die Werkzeugunterstützung.Das Buch eignet sich zur individuellen Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung und als Begleitliteratur zu den entsprechenden Vorbereitungsschulungen.Die 4. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zur aktuellen Ausgabe des IREBLehrplans Foundation Level Version 2.2.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Requirements-Engineering und -Management
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

- Praktische und innovative Lösungen für die Systemanalyse sichern den Know-how-Transfer in Ihrem Projekt- Erlernen Sie das Erheben, Dokumentieren, Prüfen, Abstimmen und Verwalten von Anforderungen- Nutzen Sie die Vorteile von agilen Vorgehensmodellen- Vermeiden Sie inkonsistente und unvollständige Anforderungen- Stellen Sie eine Qualität und Testbarkeit Ihrer Anforderungen sicher- Extra: E-Book insideDer Erfolg von IT-Projekten entscheidet sich bereits in der Systemanalyse! Sie ist das Fundament der Systementwicklung. Dieses Buch liefert Ihnen Hintergründe, Strategien, klare Konzepte und Tipps zur pragmatischen Umsetzung Ihrer Anforderungen - von der Erhebung über die Dokumentation bis hin zur Verwaltung.Als neue Themen werden in der 6. Auflage Requirements-Engineering im agilen Umfeld, agile Dokumentationsformen, wie User-Storys und ihre Schneidung, und Spezialfälle, wie Delta-Anforderungen und Usability Engineering, betrachtet. Durch die Buchkapitel begleiten Sie ein durchgehendes Beispiel mit einer eigenen Rahmenhandlung und eine von Kapitel zu Kapitel aufbauende Bauanleitung für einen Requirements-Engineering-Leitfaden. Neu in dieser Auflage ist auch ein Online-Selbsttest mit Hilfe der ILIAS®-Lernplattform auf der Autorenwebsite. Nach jedem Kapitel kann der Leser sein Wissen mit interaktiven Fragen testen.Die gehirngerechte Aufbereitung bietet Ihnen mehr Spaß und Effektivität. Das komplette Buch ist in Farbe, in einem anschaulichen Layout und hat freche Illustrationen. Auf der Website der Autoren finden Sie zusätzliche Formulare, Checklisten, Hintergrundinformationen und vieles mehr.AUS DEM INHALT //Vorgehensweisen klassisch und agil // Anforderungsermittlung // SOPHIST-REgelwerk // Anforderungsschablonen // Systemanalyse // Anforderungsdokumentation klassisch und agil // Nicht-Funktionale Anforderungen // Prüftechniken & Qualitätsmetriken // Anforderungskonsolidierung // Requirements- Management, Change- & Release-Management // Einführungsstrategien // Delta-Ansatz // Requirements und UsabilitySystemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Systemanalyse kompakt
20,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Systemanalyse kompakt zeigt Ihnen die Schwerpunkte der Anforderungsanalyse im Rahmen der Software- und Systemanalyse auf. Die Anforderungsanalyse bildet das Fundament eines jeden Systementwicklungsprojektes und entscheidet daher maßgeblich über Erfolg oder Misserfolg Ihres Projektes. Gerade in der Analysephase eröffnet sich Ihnen das Potenzial zur effizienten und zielorientierten Beeinflussung der Systementwicklung: Erstellen Sie eine vollständige und eindeutige Anforderungsdefinition, bei der Aufwand und Ergebnis in optimalem Verhältnis zueinander stehen.Dabei hilft Ihnen Systemanalyse kompakt. Das Buch bringt die Haupttätigkeiten der Systemanalyse auf den Punkt. Dabei vermittelt es mit den vom International Requirements Engineering Board festgelegten Begriffen, Definitionen und Zusammenhängen neben grundlegenden organisatorischen Rahmenbedingungen zahlreiche pragmatische Ansätze, wieSie das grundlegend notwendige Wissen - umfassend ermitteln, - verständlich dokumentieren, - effektiv verwalten - und angemessen prüfen. Lösungsvorschläge zu konkreten Problemen der Systementwicklung und praxiserprobte Tipps unterstützen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit. So können Sie dafür sorgen, dass die Anforderungen an ein System von allen Projektbeteiligten verstanden und verwirklicht werden können.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Systemanalyse kompakt
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Systemanalyse kompakt zeigt Ihnen die Schwerpunkte der Anforderungsanalyse im Rahmen der Software- und Systemanalyse auf. Die Anforderungsanalyse bildet das Fundament eines jeden Systementwicklungsprojektes und entscheidet daher maßgeblich über Erfolg oder Misserfolg Ihres Projektes. Gerade in der Analysephase eröffnet sich Ihnen das Potenzial zur effizienten und zielorientierten Beeinflussung der Systementwicklung: Erstellen Sie eine vollständige und eindeutige Anforderungsdefinition, bei der Aufwand und Ergebnis in optimalem Verhältnis zueinander stehen.Dabei hilft Ihnen Systemanalyse kompakt. Das Buch bringt die Haupttätigkeiten der Systemanalyse auf den Punkt. Dabei vermittelt es mit den vom International Requirements Engineering Board festgelegten Begriffen, Definitionen und Zusammenhängen neben grundlegenden organisatorischen Rahmenbedingungen zahlreiche pragmatische Ansätze, wieSie das grundlegend notwendige Wissen - umfassend ermitteln, - verständlich dokumentieren, - effektiv verwalten - und angemessen prüfen. Lösungsvorschläge zu konkreten Problemen der Systementwicklung und praxiserprobte Tipps unterstützen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit. So können Sie dafür sorgen, dass die Anforderungen an ein System von allen Projektbeteiligten verstanden und verwirklicht werden können.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Requirements-Engineering und -Management
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Praktische und innovative Lösungen für die Systemanalyse sichern den Know-how-Transfer in Ihrem Projekt- Erlernen Sie das Erheben, Dokumentieren, Prüfen, Abstimmen und Verwalten von Anforderungen- Nutzen Sie die Vorteile von agilen Vorgehensmodellen- Vermeiden Sie inkonsistente und unvollständige Anforderungen- Stellen Sie eine Qualität und Testbarkeit Ihrer Anforderungen sicher- Extra: E-Book insideDer Erfolg von IT-Projekten entscheidet sich bereits in der Systemanalyse! Sie ist das Fundament der Systementwicklung. Dieses Buch liefert Ihnen Hintergründe, Strategien, klare Konzepte und Tipps zur pragmatischen Umsetzung Ihrer Anforderungen - von der Erhebung über die Dokumentation bis hin zur Verwaltung.Als neue Themen werden in der 6. Auflage Requirements-Engineering im agilen Umfeld, agile Dokumentationsformen, wie User-Storys und ihre Schneidung, und Spezialfälle, wie Delta-Anforderungen und Usability Engineering, betrachtet. Durch die Buchkapitel begleiten Sie ein durchgehendes Beispiel mit einer eigenen Rahmenhandlung und eine von Kapitel zu Kapitel aufbauende Bauanleitung für einen Requirements-Engineering-Leitfaden. Neu in dieser Auflage ist auch ein Online-Selbsttest mit Hilfe der ILIAS®-Lernplattform auf der Autorenwebsite. Nach jedem Kapitel kann der Leser sein Wissen mit interaktiven Fragen testen.Die gehirngerechte Aufbereitung bietet Ihnen mehr Spaß und Effektivität. Das komplette Buch ist in Farbe, in einem anschaulichen Layout und hat freche Illustrationen. Auf der Website der Autoren finden Sie zusätzliche Formulare, Checklisten, Hintergrundinformationen und vieles mehr.AUS DEM INHALT //Vorgehensweisen klassisch und agil // Anforderungsermittlung // SOPHIST-REgelwerk // Anforderungsschablonen // Systemanalyse // Anforderungsdokumentation klassisch und agil // Nicht-Funktionale Anforderungen // Prüftechniken & Qualitätsmetriken // Anforderungskonsolidierung // Requirements- Management, Change- & Release-Management // Einführungsstrategien // Delta-Ansatz // Requirements und UsabilitySystemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Requirements-Engineering systematisch
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Requirements-Engineering befasst sich mit Vorgehensweisen zur Präzisierung der Problemstellung am Beginn einer Systementwicklung, es ist eine Teildisziplin im Grenzbereich zwischen Informatik und Anwendungswissenschaften. Dabei geht es um die systematische Entwicklung einer Spezifikation, die beschreibt, was ein Softwareprodukt tun soll - aber nicht, wie es das tun soll. Im Mittelpunkt stehen Methoden, Beschreibungsmittel und Werkzeuge zur Ermittlung, Formulierung und Analyse von Aufgabenstellungen und Anforderungen an Systeme mit dem Ziel, die Softwarequalität zu verbessern, "Fehlverhalten" von Software zu vermeiden und so Entwicklungsrisiken und -kosten zu senken. Dabei werden auch neueste Entwicklungen wie z.B. UML (Unified Modeling Language) berücksichtigt. Praxisorientiert, gibt dieses Buch sowohl Einsteigern als auch Profis einen fundierten Überblick über das Fachgebiet und den Forschungsstand.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Requirements-Engineering systematisch
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Requirements-Engineering befasst sich mit Vorgehensweisen zur Präzisierung der Problemstellung am Beginn einer Systementwicklung, es ist eine Teildisziplin im Grenzbereich zwischen Informatik und Anwendungswissenschaften. Dabei geht es um die systematische Entwicklung einer Spezifikation, die beschreibt, was ein Softwareprodukt tun soll - aber nicht, wie es das tun soll. Im Mittelpunkt stehen Methoden, Beschreibungsmittel und Werkzeuge zur Ermittlung, Formulierung und Analyse von Aufgabenstellungen und Anforderungen an Systeme mit dem Ziel, die Softwarequalität zu verbessern, "Fehlverhalten" von Software zu vermeiden und so Entwicklungsrisiken und -kosten zu senken. Dabei werden auch neueste Entwicklungen wie z.B. UML (Unified Modeling Language) berücksichtigt. Praxisorientiert, gibt dieses Buch sowohl Einsteigern als auch Profis einen fundierten Überblick über das Fachgebiet und den Forschungsstand.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Software Engineering im Unterricht der Hochschu...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 25. und 26. Februar 1993 findet in Hamburg der zweite Workshop "SEUH - Software Engineering im Unterricht der Hochschulen" statt. Auch dieses zweite Treffen wurde mit Unterstiitzung der GI-Fachgrup pen 2. 1. 1 (Software Engineering) und 4. 3. 1 (Requirements Engineering in der industriellen Anwendung) sowie des German Chapter of the ACM organisiert. Der IBM Deutschland GmbH und dem Forderverein des Fachbereichs E1ektrotechnik/Informatik der Fachhochschule Hamburg danken wir sehr fUr ihre Spenden zur Durchfiihrung des Workshops. Oem Programmkomitee fUr den zweiten SEUH-Workshop gehorten f- gende Personen an: Thomas Bassler, Universitat Stuttgart, Institut fllr Informatik Helga Carls, FH Hamburg, FB FJI Erwin Fahr, Berufsakademie Ravensburg JiSrg Raasch, FH Hamburg, FB ElI Heinz Ziillighoven, Universitat Hamburg, FB Informatik -SWT- Frau Hanne10re Raasch hat intensiv an der organisatorischen Vorberei tung der Tagung mitgewirkt. An aile Beteiligten geht unser herzlicher Dank. Hamburg, JiSrg Raasch im Dezember 1992 Thomas Bassler Inhal tsverzeichnis Sitzung 1: Eroffnung J. Raasch: Einleitung zum Workshop SEUH '93 7 C. Floyd: Den SoftwareentwicklungsprozeB in der Lehre erfahrbar machen 9 Sitzung 2: Lehrveranstaltungen, Grundlagen und Konzepte H. J. Ott Software-Engineering - Begriffsbestimmung und Konsequenzen fiir die Ausbildung 14 E. Fahr: Vermittlung von Software-Engineering-Methoden und Konzepte fUr deren praktische Umsetzung 24 M. Wurkert: Das Konzept der Software-Engineering-Ausbildung an der TU Chemnitz-Zwickau 34 G. Winkler: Die Lehrinhalte und Ziele der Lehrveranstaltung Softwaretechnik 40 R. Dumke: Evolutioniire Software-Systementwicklung am B- spiel der Lehrveranstaltung "Software-Technik" selbst 47 Sitzung 3: Durchfiihrung des Projektstudiums P.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Software Engineering im Unterricht der Hochschu...
51,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 25. und 26. Februar 1993 findet in Hamburg der zweite Workshop "SEUH - Software Engineering im Unterricht der Hochschulen" statt. Auch dieses zweite Treffen wurde mit Unterstiitzung der GI-Fachgrup pen 2. 1. 1 (Software Engineering) und 4. 3. 1 (Requirements Engineering in der industriellen Anwendung) sowie des German Chapter of the ACM organisiert. Der IBM Deutschland GmbH und dem Forderverein des Fachbereichs E1ektrotechnik/Informatik der Fachhochschule Hamburg danken wir sehr fUr ihre Spenden zur Durchfiihrung des Workshops. Oem Programmkomitee fUr den zweiten SEUH-Workshop gehorten f- gende Personen an: Thomas Bassler, Universitat Stuttgart, Institut fllr Informatik Helga Carls, FH Hamburg, FB FJI Erwin Fahr, Berufsakademie Ravensburg JiSrg Raasch, FH Hamburg, FB ElI Heinz Ziillighoven, Universitat Hamburg, FB Informatik -SWT- Frau Hanne10re Raasch hat intensiv an der organisatorischen Vorberei tung der Tagung mitgewirkt. An aile Beteiligten geht unser herzlicher Dank. Hamburg, JiSrg Raasch im Dezember 1992 Thomas Bassler Inhal tsverzeichnis Sitzung 1: Eroffnung J. Raasch: Einleitung zum Workshop SEUH '93 7 C. Floyd: Den SoftwareentwicklungsprozeB in der Lehre erfahrbar machen 9 Sitzung 2: Lehrveranstaltungen, Grundlagen und Konzepte H. J. Ott Software-Engineering - Begriffsbestimmung und Konsequenzen fiir die Ausbildung 14 E. Fahr: Vermittlung von Software-Engineering-Methoden und Konzepte fUr deren praktische Umsetzung 24 M. Wurkert: Das Konzept der Software-Engineering-Ausbildung an der TU Chemnitz-Zwickau 34 G. Winkler: Die Lehrinhalte und Ziele der Lehrveranstaltung Softwaretechnik 40 R. Dumke: Evolutioniire Software-Systementwicklung am B- spiel der Lehrveranstaltung "Software-Technik" selbst 47 Sitzung 3: Durchfiihrung des Projektstudiums P.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot