Angebote zu "Mittelstand" (9 Treffer)

eBook Risikomanagement im Mittelstand: Konzepti...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Textprobe:Kapitel 3.3, Externe Anforderung an ein Risikomanagementsystem:Die Notwendigkeit eines RMS ergibt sich einerseits, wie oben beschrieben, aus der Unternehmung selbst heraus und andererseits durch verschiedene rechtliche Regelungen. Diese kön

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Risikomanagement im Mittelstand: Konzeption und...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Risikomanagement im Mittelstand: Konzeption und Systementwicklung: Dirk Semrau

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Risikomanagement im Mittelstand: Konzeption und...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Risikomanagement im Mittelstand: Konzeption und Systementwicklung:1. Auflage. Dirk Semrau

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Risikomanagement im Mittelstand: Konzeption und...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Risikomanagement im Mittelstand: Konzeption und Systementwicklung ab 29.99 EURO 1. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.10.2017
Zum Angebot
Supplier Relationship Management als eBook Down...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Supplier Relationship Management:Systementwicklung zur Optimierung des Lieferantenstammes bei kleinen und mittelständischen Handelsunternehmen Tom Helman

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Supplier Relationship Management als Buch von T...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Supplier Relationship Management:Systementwicklung zur Optimierung des Lieferantenstammes bei kleinen und mittelständischen Handelsunternehmen Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Tom Helman

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Management von Ad-hoc-Krisen - Grundlagen - Str...
52,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ad-hoc-Krisen treten urplötzlich auf, sind durch Frühwarnsysteme nicht zu orten, bergen existenzgefährdendes Potenzial und nehmen in dynamischen Wettbewerbsverhältnissen und in einer vernetzten Welt sprunghaft zu. Der vorliegende Reader durchdringt in wissenschaftlich fundierter, umfassender Weise diesen Themenkomplex. Prof. Dr. Christoph Burmann ist Inhaber des Lehrstuhls für innovatives Markenmanagement (LiM) an der Universität Bremen. Prof. Dr. Jörg Freiling ist Inhaber des Lehrstuhls für Mittelstand, Existenzgründung und Entrepreneurship an der Universität Bremen. Prof. Dr. Michael Hülsmann ist Inhaber der Juniorprofessur Management nachhaltiger Systementwicklung an der Universität Bremen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der Beitrag von Vorlesungsaufzeichnung im Lehrb...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lasse Wirz entwickelt ein E-Learning System zur Aufzeichnung universitärer Lehrveranstaltungen und untersucht mithilfe eines breit angelegten Mixed-Method-Ansatzes Wirkung und Nutzungsakzeptanz im Rahmen eines mehrere Semester umfassenden Pilotprojektes. Der Autor beschreibt in einer Stakeholder bezogenen Analyse sowohl Implikationen für Studierende, Fakultäten und Hochschulen als auch Anforderungen, die an den Prozess der Systementwicklung sowie den laufenden Betrieb der Vorlesungsaufzeichnung zu stellen sind. Lasse Wirz ist Gründer und Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens der IT-Branche. Er leitet seit 2010, gemeinsam mit Prof. Dr. D. Seibt, die Forschungsgruppe Informationssysteme und Lernprozesse der Universität zu Köln und forscht zu den Themen E-Learning, Vorlesungsaufzeichnung und der Vereinbarkeit von Studium, Daseinsaufgaben und Alltagsrollen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Selbstständigkeit und Outsourcing ins Unternehm...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensgründung, Start-ups, Businesspläne, Note: 1,3, Technische Universität Dresden (Wirtschaftsinformatik, insbesondere Systementwicklung), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Seminararbeit beschäftige ich mich mit den Themen Selbstständigkeit und Outsourcing ins Unternehmertum. Der Begriff Selbstständigkeit setzt sich zusammen aus: Selbst und ständig. Bei der unternehmerischen Selbstständigkeit trägt der Gewerbetreibende ein gewisses Unternehmensrisiko, wodurch er gewillt es, ständig Gewinne zu erzielen und sich selbst liebevoll für sein Unternehmen aufzuopfern. Unternehmensgründungen sind wichtig für unsere Wirtschaft und die Zukunft unseres Landes und wirken daher wie potenzielle Katalysatoren, die den wirtschaftlichen Aufschwung begünstigen können. Nicht nur finanzielle und steuerliche Aspekte spielen bei der Entscheidung, ein Unternehmen zu gründen, eine Rolle. So ist zum Beispiel zu erkennen, dass viele Brainchilds im Keim ersticken, weil die Frage nach der schier unmöglichen Umsetzung der Idee unbeantwortet bleibt. Dass das Zeitalter des Internets vor diesem Hintergrund vielerlei neue Möglichkeiten bietet, interessante Kontakte zu knüpfen, gruppenspezifisches Brainstorming mithilfe von Shareware virtuell zu betreiben oder neue interessante Portale für das Fundament einer neuen Unternehmensidee zu ergründen, ist ebenso allgegenwärtig wie die ständige Informationsüberflutung und die Unwissenheit, die viele potenzielle Unternehmensgründer von der Gründung abschrecken. Die Lösung sind Freelancer. Der Einkauf fehlender fachmännischer Skills von freischaffenden Mitarbeitern ist vergleichbar mit der Beschaffung von Rohstoffen. Die Komponente Outsourcing wird daher branchenspezifisch für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei der Existenzgründung immer wichtiger.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot